Deutsche Gesellschaft für Volkstanz e.V.

Festzug zum Abschluss des 58. Hessentags in der Hansestadt Korbach

Unter diesem Motto fand am 3. Juni 2018 der große Festzug zum Abschluss des 58. Hessentags in der Hansestadt Korbach statt.

Rund 3.100 Teilnehmer in 143 Zugnummern zogen vierdreiviertel Stunden durch die Straßen von Korbach. Mit dabei auch die Sport- und Kulturvereinigung 1879 e. V. Mörfelden (SKV), Abt. Folklore/Volkstanzkreis/Historiengruppe und die Gruppe Traditionelle Tänze der Turngesellschaft 1896 Walldorf (TGS). 40.000 Besucher säumten die 2,7 Kilometer lange Zugstrecke darunter auch Ministerpräsident Volker Bouffier und andere Mitglieder der Hessischen Kabinetts. Die gemischte Gruppe aus SKV und TGS fand bei den Besuchern des Hessentags großen Anklang. Auch Ministerpräsident Bouffier war begeistert. Besonders hob er in einem kurzen Gespräch mit unserem Leiter Günter Berdel die Tatsache hervor, dass hier beim Hessentag in Korbach beide Stadtteile von Mörfelden-Walldorf vertreten waren. Was übrigens auch in der Fernsehmoderation zum Ausdruck kam. Allen Beteiligten hat es jedenfalls in Korbach gut gefallen und so hofft man auch beim 59. Hessentag in Bad Hersfeld vom 7. - 16. Juni 2019 dabei sein zu können.

Kontakt / Mitgliedschaft

Bei Fragen, Anregungen oder Interesse an einer Mitgliedschaft in der DGV benutzen Sie bitte unser Kontaktformular.
Oder schreiben Sie uns an info@volkstanz.de.

Wenn gewünscht, werden wir Ihnen weiteres Informationsmaterial zusenden.

Termin teilen

Bitte schicken Sie uns Ihre Termine an termine@volkstanz.de.

Immaterielles Kulturerbe – Wissen. Können. Weitergeben.Die „Volkstanzbewegung in ihren regionalen Ausprägungen in Deutschland“ ist eingetragen im bundesweiten Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes in Deutschland.